Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Ortsverein Wiesloch

  • Herzlich Willkommen beim
    DRK-Ortsverein Wiesloch!

    Foto: Reinhold Hirth

    Der DRK-Ortsverein Wiesloch engagiert sich schon seit 1887 für die Menschen in Wiesloch. Wir sind im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz tätig. Derzeit zählt unsere Gliederung 1200 Mitglieder. Davon gehören 70 zu den aktiven Helfern und 1130 zu den Förderern. Natürlich freuen wir uns auch über jeden neuen Helfer und laden Sie recht herzlich zu unserem nächsten Bereitschaftsabend ein.

  • Aktiv helfen - Engagement im DRK

    Mehr als 400.000 Ehrenamtliche engagieren sich bereits neben ihrem Beruf, dem Studium oder der Schule beim DRK.

    Auch Sie können anderen helfen und dabei Teil einer aktiven Gemeinschaft werden.

    Weiterlesen...

  • 125 Jahre
    DRK Wiesloch

    Das war unser Jubiläumsjahr 2012...

    Imagefilm

    Film ansehen...

  • 19.02.2017 - Große Blutspendeaktion im PALATIN-Kongresshotel

    Eine Blutspende kann Leben retten!

    Nach dem tollen Tagen lädt das Deutsche Rote Kreuz alle Bürgerinnen und Bürger zur großen Blutspende-Aktion in einem ganz besonderen Ambiente ein.

    Das Best-Western Kongresshotel Palatin stellt seine Räumlichkeiten für die gute Sache zur Verfügung. Im Foyer des renommierten Wieslocher Hotels findet die erste Blutspendeaktion des Jahres am 02. März statt. Von 14 bis 19:30 Uhr sind die Pforten für die gute Sache geöffnet. Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es in der Tiefgarage (Ausfahrtticket bei der Anmeldung).
    Blutspenderinnen und Blutspender benötigen unbedingt einen Personalausweis.

    Dringend werden nach den Faschingstagen Blutkonserven für kranke Menschen benötigt. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 72 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem reichhaltigem Buffet sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann.

    Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich.

    15.01.2017 - Nicole und Mike sind das Prinzenpaar mit den helfenden Händen

    Unsere Bereitschaftsmitglieder Nicole und Mike Supper sind das Reilinger Prinzenpaar der aktuellen Kampagne.

    Im Karneval engagiert war Familie Supper schon immer, aber auch das Helfen spielt eine große Rolle im Leben der Hoheiten aus Reilingen.
    Das Jubiläumsprinzenpaar des Karnevalvereins Reilingen (KVR) 1962 "Die Käskuche" ist auch Mitglied im DRK Wiesloch.

    Prinzessin Nicole ist seit fast 20 Jahren im DRK Wiesloch aktiv und war zuvor viele Jahre im Jugendrotkreuz ihrer Heimatstadt Mingolsheim. Beruflich ist Nicole ebenfalls sozial engagiert, arbeitet sie doch in der Betreuung der Lebenshilfe mit behinderten Menschen.

    Prinz Mike ist seit vielen Jahren aktiver Feuerwehrmann in Reilingen, zuletzt auch dortiger Kommandant. Durch seine Frau kam er ebenfalls zum DRK Wiesloch und engagiert sich dort seit vielen Jahren.

    Auch Töchterchen Klara ist der Karneval in die Wiege gelegt, tanzt sie doch in der Garde des KVR. Durch sie kamen die Hoheiten im Übrigen zu ihrem Amt. Schnell war also der Name für das Karnevalsprinzenpaar klar: Nicole und Mike „von den helfenden Händen“.

    Für ihre aktuelle Kampagne wünscht das DRK Wiesloch Familie Supper viel Spaß und vor allem viel Erfolg bei der Führung der närrischen Regiments.

    Weiterlesen ...

    01.01.2017 - DRK Wiesloch wünscht einen guten Start für 2017

    Guten Start in das neue Jahr!

    Das DRK Wiesloch wünscht allen aktiven Mitgliedern des Ortsvereines und ihren Angehörigen, sowie allen Fördermitgliedern, befreundeten Rotkreuzkameraden, Förderern und Freunden einen gesunden und erfolgreichen Start in das neue Jahr.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    11.12.2016 - Einsatzkräfte versetzen sich in die Lage von Senioren

    Eine Fortbildung der etwas anderen Art, fand in Form einer Demonstration des GERT, auch Alterssimulationsanzug genannt, am 08.12.16 beim DRK OV Wiesloch statt.

    Dieser Anzug macht dem Träger körperliche Behinderungen und Bewegungseinschränkungen, denen ältere Menschen oft ausgesetzt sind, intensiv bewusst. Versteifte Kniegelenke simulierten mühsames Hinsetzen und Treppensteigen, ein „gelähmter“ rechter Arm erschwerte das Öffnen von Dosen, Aufnehmen der Geldstücke und Umblättern von Seiten eines Telefonbuches mit dem dick behandschuhten linken Arm, eine dunkel eingefärbte Brille schränkte die Sicht ein, Kopfhörer verursachten Schwerhörigkeit und „Schmerzsocken“ ließen die Teilnehmer wie auf glühenden Kohlen laufen.

    Die Probanden mussten diverse Aufgaben unter diesen erschwerten Bedingungen ausführen. Jeder Teilnehmer war am Ende dieses mühsamen „Hindernislaufs“ heilfroh, den belastenden Anzug wieder ausziehen zu können. Allen Interessenten wurde durch diese Demonstration deutlich bewusst, dass man älteren Menschen in diesen behindernden Situationen Verständnis und Geduld entgegen bringen sollte.

    28.11.2016 - Gelungene DRK-Senioren-Adventsfeier

    Fast 100 Fördermitglieder folgten der Einladung des DRK Ortsvereins Wiesloch zur Adventsfeier in die liebevoll weihnachtlich dekorierte Mensa des Ottheinrich-Gymnasiums.

    Ortsvereinsvorsitzender Dr. Roland Münz-Berti begrüßte die Anwesenden und bedankte sich für die große Unterstützung – oft über einen langen Zeitraum. Bürgermeister Ludwig Sauer überbrachte als Vertreter der Stadt die Grüße der Verwaltung und des Gemeinderates. Er bedankte sich in herzlichen Worten bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Hilfsorganisation für ihren enormen Einsatz für die Bürger der Weinstadt. Das Wissen um eine solch starke und zuverlässige Hilfsorganisation gebe ihm die Gewissheit, dass die Stadt auch in schwierigen Situationen gut aufgestellt ist.

    Dem Umstand, dass die Seniorinnen und Senioren immer rüstiger werden, wurde auch mit der erfrischenden Musik der Band „Cool Breeze“ Rechnung getragen. Die Musiker Stefan Zirkel, Fabian Michel und Sven Wittmann erfreuten die Gäste mit ihren Gitarren und dreistimmigem Gesang.

    Gemeinsam mit dem Ehrenvorsitzenden Gerhard Herrmann wurden zahlreiche Anwesende für langjährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde und einem Weinpräsent bedacht, einige halten dem DRK Wiesloch bereits seit einem halben Jahrhundert die Treue. Hierunter Christa Keller, Ilse Knopf, Elisabeth Köhler, Bernhard Kuhn, Ruth Platz, Frieda Ritzhaupt und Doris Wagner.

    Weiterlesen ...

Kursangebote

Wenn Sie Interesse an Kursangeboten haben, finden Sie weitere Informationen auf der Website des Kreisverbandes.

Weiterlesen...

DRK Blutspendetermine

Abbild: Logo des DRK Blutspendedienstes

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Wiesloch

Baiertaler Straße 5
69168 Wiesloch

Tel.: +49 (0) 6222 - 4448
Fax: +49 (0) 6222 - 389744

info[at]drk-wiesloch.de