Anfang des Monats fand an zwei Tagen erneut eine Blutspendeaktion im PALATIN-Kongresshotel statt.

Insgesamt 247 Menschen kamen an den beiden Tagen zur Anmeldung, um sich für die lebensrettende Spende zu registrieren. Betrachtet man die aktuelle Infektwelle neben der noch immer bestehenden pandemischen Situation, so kann sich das Ergebnis doch sehen lassen.

Ein schönes Präsent erwartete die Spender zum Schluss: liebevoll gerichtete Lunchpakete, die in dieser Form erst durch die großzügige Unterstützung von Behr's Konditorei und Bäckerei, des Florapark Wagner und des Obsthof Gefäller in Baiertal möglich war.

Das DRK Wiesloch bedankt sich bei allen Beteiligten herzlich.